Mittagessen beim Fischerkeller

Wir haben einen leibhaftigen Koch in unserer K├╝che!
Er sorgt auch f├╝r den Imbiss, die hei├če Theke, feine H├Ąppchen und eine deftige Brotzeit

Wir haben was gegen Ihren Hunger

T├Ąglich wechselndes Mittagessen aus unserer eigenen K├╝che

Das sollten Sie probieren: unser Ritter-Sandwich

Nur Montag bis Donnerstag, schon morgens am Imbiss zu haben. Unsere knackigen Semmeln mit Butter, Salami, Leberk├Ąs, R├╝hrei und Salat. Schmeckt auch kalt und eignet sich daher zum Mitnehmen als Brotzeit f├╝r sp├Ąter.

Mittagessen, Imbiss, Snack, hei├če Theke..

Von Montag bis Freitag ab 11 Uhr bieten wir Ihnen ein t├Ąglich wechselndes Mittagessen. F├╝r einen Imbiss steht Ihnen ganzt├Ągig unsere hei├če Theke zur Verf├╝gung. Unser Koch macht seine Arbeit mit viel Liebe, Professionalit├Ąt und Herzblut, das werden Sie schmecken. Von Kartoffelsalat bis Kn├Âdel, alles hausgemacht! Wenn sie also von Hunger geplagt werden, wir helfen gerne.

Zum aktuellen Speiseplan: Startseite

Unsere Eink├Ąufe beziehen wir m├Âglichst aus der Region. T├Ąglich frisch und schmackhaft. Gerne k├Ânnen Sie Ihr Mittagessen auch vorbestellen. Da wir Nahrungsmittel ungern wegwerfen kann uns das bei der Planung helfen und Sie haben die Gewissheit, dass Sie auch nach 12 Uhr noch Ihre Mahlzeit bekommen.

Nun w├╝nschen wir Ihnen guten Appetit!

Wir stellen vor

Das Herzst├╝ck unserer K├╝che

Unser Koch

Ich bin S├╝leyman, geboren 1986 in einem Dorf in der T├╝rkei. Mit 10 Jahren kam ich alleine, nur mit meinem Bruder, nach Deutschland um mir hier eine bessere Zukunft aufbauen zu k├Ânnen.

Nach meiner Schulzeit begann ich in der Pf├Ąlzer Weinstube (M├╝nchen) meinen beruflichen Werdegang. Nach zwei Jahren als K├╝chenhilfe bekam ich einen Ausbildungsplatz als Koch angeboten. Ich merkte schnell, dass mir das Arbeiten in der K├╝che richtig Spa├č macht und ich ein gutes H├Ąndchen beim Umgang mit Messern und Lebensmitteln habe.

Als ich mich nach Berufschule und Pr├╝fung als gelernten Koch bezeichnen konnte wollte ich Neues lernen. In einem „K├Âlner“ Lokal in M├╝nchen bekam┬áich eine Stelle als Alleinkoch. Dort konnte ich mein Wissen in internationaler K├╝che und ├á la carte Speisen ausbauen.

Im Januar 2015 nahm ich eine Stelle in einem Tagescafe im Wohnstift Augustinium als Chefkoch und stellvertretender Betriebsleiter an. Dort habe ich die Senioren mit meinen feinen Gerichten verw├Âhnt.

Um weitere Einblicke zu gewinnen wechselte ich 2017 zum Filmcatering. Das hat mir ├╝berhaupt nicht gefallen. Die Anzeige der B├Ąckerei Fischerkeller in Putzbrunn fand ich sehr ansprechend und habe mich dort gleich beworben. Nun bin ich seit Oktober hier. Ich f├╝hle mich sehr wohl und freue mich, Sie mit schmackhaftem Fr├╝hst├╝ck und t├Ąglich frisch gekochtem Mittagessen satt und gl├╝cklich machen zu d├╝rfen.

Kleine Einblicke in unsere kleine K├╝che

error: Content is protected !!